Bannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Gymnastik

Willkommen in der Gymnastikabteilung des TuS Oberbruch 1909 e.V.

 

Im Alltag gibt es oft wenig Raum für leibliche Bewegung. Selbst bei körperlichen Tätigkeiten werden oftmals nur bestimmte Körperpartien beansprucht. Zur allgemeinen und gleichmäßigen Ausbildung des Körpers bietet regelmäßige Gymnastik eine gute Grundlage. Darüber hinaus erhält sie die körperliche Beweglichkeit und fördert die motorischen Fähigkeiten.

 

Deshalb gibt es unter dem Dach des TuS Oberbruch e.V. gleich vier Gymnastikgruppen. Drei richten sich ausschließlich an Frauen, die dritte bietet spezielle Seniorengymnastik in einer gemischten Gruppe. Hier sind Männer ausdrücklich willkommen!

 

Im Alter ist es besonders wichtig, die physischen Fähigkeiten zu erhalten, damit wird den alltäglichen Wehwehchen vorgebeugt bzw. sie werden gelindert. So haben unsere derzeitigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in allen drei Gruppen das 50. Lebensjahr bereits überschritten, teilweise schon um Dekaden. Deshalb geht es uns nicht um Hochleistungssport! Wir nehmen selbstverständlich Rücksicht auf die individuellen Stärken und Schwächen. Jede und jeder turnt so gut wie es geht.

 

Im lockeren Zusammenschluss der Gruppe machen wir Gymnastik – mit und ohne Gerät – die sämtliche Körperpartien anspricht. Unsere Lockerungs-, Dehn- und Kräftigungsübungen zu angenehmer Musik, oder auch Gymnastik mit Handgeräten wie Bällen, Gymnastikbändern oder Reifen tragen zur allgemeinen Stärkung des Bewegungsapparates bei. Außerdem kommen auch Erbsensäckchen, Igelbälle und vieles mehr zum Einsatz. Gleichgewichtsübungen erhalten die Sicherheit der Motorik.

 

Das Einüben einfacher Ballspiele fördert Koordinierungssinn und unterstützt den sozialen Zusammenhalt der Gruppe und helfen das Reaktionsvermögen zu erhalten. Kleine Wettspiele regen sowohl den Kreislauf als auch den Geist an.  So bleiben neben den körperlichen Fähigkeiten auch die geistigen erhalten. Soziale Kontakte werden gefördert und verstärkt.

 

Frauen Gymnastik - Schwerpunkt Rumpfmuskulatur:

 

Dieses 1,5 - stündige Sportprogramm beginnt emie einfachen aber schwunfvollen Aerobicschritten

zum Aufwärmen, gefolgt von einem Muskelaufbauprogramm mit Schwerpunkt

der Rumpfmuskulatur (Brust, Rücken, Bauch). Abschließend folgt nach der Dehnung

eine kurze Entspannungseinheit, die den Körper auf den wohlverdienten Tagesabschluss vorbereitet.

 

Zielgruppe: Frauen ab 40 Jahre

 

Montag  20:00 Uhr –  21:30 Uhr
Sporthalle der Rurtalschule

Parkstraße 23 in Oberbruch


Übungsleiterin: Sabine Lieberenz

 
Frauen-Gymnastik:                               


Montag  17:30 Uhr –  18:30 Uhr
Sporthalle der Jakob-Muth-Schule

Parkstraße 16 in Oberbruch


Übungsleiterin: Hildegard Gavaller

 

Mittwoch  20:00 Uhr -  21:30 Uhr

Stadionhalle an der Gesamtschule Oberbruch

Parkstraße 21 in Oberbruch


Übungsleiter: Alexander Herling

 

Senioren-Gymnastik für Frauen & Männer


Freitag  15:00 Uhr -  16:30 Uhr

Stadionhalle an der Gesamtschule Oberbruch

Parkstraße 21 in Oberbruch


Übungsleiterin: Helene von der Lieck

 

 

Termine

Nächste Veranstaltungen:

27. 10. 2020 - 18:00 Uhr
 
27. 10. 2020 - 19:45 Uhr
 
28. 10. 2020 - 18:30 Uhr
 
28. 10. 2020 - 20:00 Uhr
 
28. 10. 2020 - 20:00 Uhr
 

TuS Oberbruch 1909 e.V.

Torsten Kreymann-Jansen

Stolzbergstraße 17

41836 Hückelhoven


E-Mail