Link verschicken   Drucken
 

Der Vereinssee – Lago Laprello

Der „Lago Laprello“ hat seinen Namen von der Familie Laprell erhalten, die hier bis vor einigen Jahren den Kiesabbau betrieben haben. Im Rahmen der Euregionale 2008 konzipierte die Stadt Heinsberg das Gelände vollkommen neu und so entstand in den letzten Jahren ein attraktives Naherholungsgebiet in unmittelbarer Nähe zur Heinsberger Innenstadt.

 

Der 35 Hektar (350 000 qm) große Hauptsee (Südsee) darf in einem durch Bojen Markierten Bereich mittels Tretbooten erkundet werden. In der unmitelbaren Nähe zum Bootshaus gibt es auch einen kleinen ebenfalls markierten Schwimmbereich für Badegäste.

 

Das Tauchen im See ist nur den TUS-Divern (und natürlich den Feuerwehrtauchern) gestattet. Es gibt einen festen Einstiegsbereich der sich unweit des Vereinsheims der TUS-Diver befindet. Hier dürfen die TUS-Diver in den See ein- und Aussteigen. Ein von den TUS-Divern versenktes Segelboot bietet den Tauchern ein interessantes Ziel und vielen Seebewohnern mittlerweile ein angenehmes zuhause.

 

Der Lago zeichnet sich durch seine typische mitteleuropäische Flora und Fauna aus und ist geradezu ein Paradebeispiel für einen typischen Baggersee. Viele der hier ansässigen Seebewohner können sehr gut bei Nachttauchgängen beobachtet werden.

 


 

Das Vereinsheim – Wegbeschreibung

 

Aktuell bauen wir auf dem Gelände der Sportanlagen in Heinsberg in unmittelbarer Nähe zum Lago unser neues Vereinsheim. Hier beginnen alle unsere Tauchaktivitäten.

 

Wegbeschreibung

Wer ein Navigationsgerät verwendet um zu uns zu kommen, gibt diese Adresse ein: Ringstraße, 52525 Heinsberg. Die Einfahrt zu den Sportanlagen befindet sich zwischen den Häusern 52 und 54 und ist zusätzlich beschildert. Sobald man das Zufahrtstor passiert hat, gelangt man auf den großen Parkplatz der Sportanlage. Hier stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Hinweis: Fahrzeuge bitte beim Verlassen immer abschließen.

 

weg

 

Am Ende des Parkplatzes befindet sich das Vereinsheim des 1 FC 1910 Heinsberg-Lieck, (grau markiert). Das neue TUS-Diver Vereinsheim (rot) befindet sich auf der Rückseite dieses Gebäudes. Es führt ein breiter gepflasterter Weg links am Gebäude entlang zum neuen Vereinsheim der TUS-Diver.

Termine

Nächste Veranstaltungen:

27.10.2019 - 10:00 Uhr
 
29.10.2019 - 20:00 Uhr
 
03.11.2019 - 12:45 Uhr
 
09.11.2019 - 14:00 Uhr
 
30.11.2019 - 15:00 Uhr
 

TuS Oberbruch 1909 e.V.

Torsten Kreymann-Jansen

Stolzberstraße 17

41836 Hückelhoven


E-Mail